Fachanwaltskanzlei Ludwigsfelde · Königs Wusterhausen · Berlin
03378 - 85 77 90
kontakt@burazi.de
Sie benötigen Rechtsbeistand? Wir beraten Sie gern!

Rechtsanwalt & Fachanwalt für Familienrecht

Ihr spezialisierter Anwalt im Familienrecht

Als spezialisierte Rechtsanwälte betreuen wir unsere Mandanten umfassend auf jedem Gebiet des Familienrechts. Wir vertreten Scheidungsverfahren im gesamten Bundesgebiet.

Bei Ehescheidungen ist es erforderlich einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen, da für einen Scheidungsantrag der sogenannte Anwaltszwang besteht.

Entsprechend muss sich zumindest ein Ehegatte, nämlich derjenige, der den Scheidungsantrag stellt, von einem zugelassenen Anwalt, bzw. Fachanwalt für Familienrecht vertreten lassen.

Der andere Ehegatte kann folglich auf eine rechtsanwaltliche Vertretung verzichten. Daraus folgt indes, dass er eigene Anträge nicht stellen kann.

Wir prüfen die Notwendigkeit einer anwaltlichen Vertretung in Bezug auf  verhandelbare Streitpunkte wie auch unter Kostengesichtspunkten. So stellen wir von Beginn an sicher, dass unsere Mandanten auch in puncto Wirtschaftlichkeit optimal beraten sind.

Neben der Scheidung sind meist weitere Punkte, wie

  • der Hausrat,
  • der Zugewinnausgleich,
  • der Lebensmittelpunkt bzw. die Bestimmung zum Aufenthaltsbestimmungsrecht der gemeinsamen Kinder oder
  • Unterhaltsansprüche zu klären.

Hier kann im Vorfeld durch eine problemorientierte Beratung oft Streitpotential minimiert oder vermieden werden, bzw. es lässt sich für einen eventuell kommenden Streit eine taktisch und rechtlich bessere Vorbereitung treffen.

Sollten Sie hierzu Beratungsbedarf haben oder einer anwaltlichen Vertretung bedürfen, so freuen wir uns, wenn wir Ihnen zur Verfügung stehen können. Ihr Ansprechpartner für den Bereich Familienrecht ist Rechtsanwalt Roy Riedel.

Herr Riedel ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht.

Familienrecht: Ehe, Sorgerecht & Unterhalt

Die Familie ist eine wichtige Institution für unsere Gesellschaft. Sie ist auch der Rahmen für rechtliche Themen, die das Zusammenleben und die Beziehungen von Einzelpersonen betreffen. Grundlage für ihre Gestaltung und Regelung ist das Familienrecht. Erfahren Sie im folgenden Überblick, wann die Beratung durch einen Rechtsanwalt für Familienrecht nicht nur dessen eigenen Mandanten hilft.

Was ist das Familienrecht?

Die Familie ist nach der Einzelperson der wichtigste Rahmen, in der Privatpersonen der Gesellschaft und der Öffentlichkeit begegnen. Die Ehe und heute auch die eheähnliche Lebenspartnerschaft als Grundlage klassischer Familien genießen deshalb einen besonderen Status vor dem Gesetz.

Verwandte und Familienangehörige sind einander auf eine Weise verbunden, die über das übliche, gesellschaftliche Miteinander hinausgeht. Daraus leiten sich besondere Regelungen ab. Das Familienrecht beinhaltet alle Normen und Gesetze zum Verhältnis und den gegenseitigen Rechten und Pflichten von Familienmitgliedern.

Die Familie ist eine Sphäre, in der das Recht zu einer sehr persönlichen Sache wird. Gesetze und Regelungen, die Familienbeziehungen betreffen, wirken sich direkt auf die Privatsphäre aus. Rechtliche Streitigkeiten im Bereich der Familie betreffen ebenfalls sehr persönliche Fragen. Ein guter Fachanwalt für Familienrecht muss daher auch in der Lage sein, ein gewisses Maß an zwischenmenschlichem Feingefühl aufzubringen.

Wichtige Anwendungsbereiche des Familienrechts

Das Familienrecht reguliert vor allem zwei wichtige Sphären:

  • die Beziehungen von Ehepartner und Lebenspartner und
  • die Beziehungen zwischen Eltern und ihren Kindern.

Wichtige Themen mit Bezug zur Ehe und eheähnlichen Gemeinschaften sind das Eherecht wie auch das Scheidungsrecht, der gegenseitige Unterhalt und der Umgang mit Eigentum. Auch der Ehevertrag fällt in diesen Bereich.

Rechtsbereiche, die die Beziehung zwischen Eltern und Kindern betreffen, sind das Abstammungsrecht, das in der Praxis vor allem die Frage der Vaterschaft betrifft. Sehr große Bedeutung haben die Rechte und Pflichten in Bezug auf die Personensorge, Erziehung, Aufsicht und den Unterhalt von Kindern. Das Sorgerecht und Umgangsrecht spielt ebenfalls eine zentrale Rolle. Weitere Bereiche sind zum Beispiel die Unterstützung von Alleinerziehenden oder das Adoptionsrecht.

Wenn das Familienrecht zum Thema wird, dann oft bei Fragen mit tiefgreifenden, persönlichen Auswirkungen. Dabei ist es immer sinnvoll, rechtzeitig einen Anwalt für Familienrecht um Rat zu fragen.

Als Ihr Fachanwalt für Familienrecht steht Ihnen Herr Roy Riedel zu sämtlichen Fragen in diesem Rechtsbereich gern zur Verfügung.

Kontaktieren Sie jetzt Ihre Fachanwaltskanzlei Burazi & Riedel. Wir sind vor Ort in Berlin und Brandenburg (Ludwigsfelde und Königs Wusterhausen) für Sie erreichbar und freuen uns darauf, Ihnen behilflich sein zu dürfen!

Woher kommt das Familienrecht?

Die Ursprünge des Familienrechts liegen sowohl im frühen Personenrecht als auch (und vor allem) im Kirchenrecht.

Heute ist die Hauptquelle des Familienrechts in Deutschland das Bürgerliche Gesetzbuch. Daneben finden sich relevante Regelungen in zahlreichen anderen Teilen der Zivilgesetzgebung:

Wichtige Anwendungsfälle im Familienrecht

Solange eine Familie besteht, spielt das Familienrecht meist nur als Formsache eine Rolle. Pragtisch relevant wird es in der Regel meistens erst bei einer Eheauflösung, d. h. einer anstehenden Scheidung.

Rechtlicher Entscheidungsbedarf entsteht insbesondere, wenn gemeinsame, minderjährige Kinder beteiligt sind und wenn Streitfragen über die Aufteilung von Vermögen entstehen.

Die Auflösung einer Familie ist in fast jedem Fall eine persönliche Krise für die Betroffenen. Daher sind die rechtlichen Fragen nur ein Teil der Herausforderungen, die dabei entstehen.

Mit der richtigen Unterstüzung in Form einer Mediation, öffentlicher Beratung oder der speziellen Rechtsberatung durch einen Anwalt für Familienrecht, bestehen wesentlich bessere Chancen, dass ein Streit nicht eskaliert.

Die Beratung in rechtlichen Aspekten spielt immer dann eine besonders wichtige Rolle, wenn nichts Schwerwiegendes übersehen werden darf und strittige Fragen möglichst früh und rechtssicher geklärt werden müssen.

Unser Tipp: Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen spezialisierten Rechtsanwalt für Familienrecht – so sind Sie auf der sicheren Seite!

Sorgerecht und Umgangsrecht – Ihr Anwalt hilft!

Das Sorgerecht ist ein häufiger Streitpunkt nach einer Trennung oder Scheidung.

  • Wo ist der Lebensmittelpunkt und nach welchem Modell soll die Sorge aufgeteilt werden?
  • Wer darf über wichtige Fragen bezüglich der Kinder entscheiden?
  • Wo und in welchem Maß müssen Eltern trotz Trennung Entscheidungen gemeinsam treffen?
  • Wann muss ein Elternteil zwingend die Erlaubnis des anderen einholen?
  • Wann kann das Sorgerecht eingeschränkt oder ganz entzogen werden?

So gibt es unterschiedliche Szenarien, über die ein Familiengericht im Streitfall gemäß Kindeswohl entscheiden muss.

In den Bereich Umgangsrecht fallen z. B. verbindliche Regelungen für den Umgang. Grundsätzlich wird das Recht von Eltern und Kindern auf gemeinsamen Umgang geschützt. Bei Gefährdung des Kindswohls kann der Umgang mit Familienangehörigen und Dritten aber auch eingeschränkt oder vollständig unterbunden werden.

Unser Rat an Sie: Suchen Sie sich bei schwerwiegenden familiären Streitigkeiten und Sorgerechtskonflikten frühzeitig einen vertrauensvollen und kompetenten Rechtsbeistand. Ein im Bereich Familienrecht spezialisierter Anwalt hilft dabei, eine familiäre Krisensituation möglichst so aufzulösen, dass für alle Beteiligten ein guter Weg gefunden wird.

Kindesunterhalt & Ehegattenunterhalt: Gut beraten mit einem Fachanwalt für Familienrecht

Nach einer Trennung sind Unterhaltsfragen oft Anlass für rechtliche Auseinandersetzungen. Grund dafür ist die Aufgabenaufteilung in einer Familie, wo meist ein Elternteil mehr arbeitet, während der andere Teil sich mehr um Haushalt und die Kindererziehung kümmert.

Ohne ausgleichende Regelungen entstehen hier im Trennungsfall oft starke wirtschaftliche Nachteile für die Person, die ihre Karriere nicht weiter verfolgt hat.

Das Familienrecht gibt daher mit dem Ehegattenunterhalt einen Rahmen vor, der unter üblichen Umständen zur gegenseitigen Vorsorge während und auch nach dem Ende einer eingetragenen Partnerschaft oder Ehe verpflichtet.

Die Unterhaltspflicht spielt eine umso größere Rolle, wenn die Kinder nach einer Trennung vorrangig von einem Partner versorgt werden. Der Kindesunterhalt ist sehr klar geregelt. Sollte sich ein unterhaltspflichtiger Elternteil dieser Pflicht entziehen, greifen klare gesetzliche Bestimmungen. Ihr Fachanwalt für Familienrecht unterstützt Sie dabei, den Unterhalt korrekt zu berechnen und einzufordern.

Für eine umfängliche Rechtsberatung kontaktieren Sie bitte Ihre Fachanwaltskanzlei Burazi & Riedel. Durch unsere langjährige Expertise als Fachanwälte für verschiedene Rechtsbereiche stehen wir Ihnen als kompetentes und freundliches Anwaltsteam unterstützend zur Seite!

Gute Beziehungen mit guter Beratung

Klarheit in rechtlichen Fragen hilft dabei, Konflikte schnell zu lösen oder ganz zu vermeiden. Egal ob Sie vor der Eheschließung einen

  • Ehevertrag aufsetzen möchten,
  • Fragen zum Namensrecht,
  • zum Unterhalt,
  • zu Unterstützungsleistungen des Jugendamts oder
  • zur Eheschließung mit außländischen Staatsbürgern haben:

Ihr Fachanwalt für Familienrecht hilft Ihnen dabei, sich rechtliche Klarheit zu verschaffen und eventuelle Ansprüche einzuklagen.

Burazi & Riedel

Ihre Fachanwaltskanzlei in Berlin, Ludwigsfelde & Königs Wusterhausen

Dieses Foto zeigt eine Schneckenfamilie auf Wanderschaft und dient der sinnbildlichen Unterstreichung des Themas 'Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht' in Ludwigsfelde, Königs Wusterhausen und Berlin.

 

Roy Riedel
Fachanwalt für Familienrecht

Nehmen Sie Kontakt auf

Tel: 03378 – 85 77 90
Fax: 03378 – 85 77 99

Mail: kontakt@burazi.de

Büro Berlin
Heerstraße 24-26
14052 Berlin
Tel: 030 – 30 10 79 79
Fax: 030 – 36 43 44 95
Büro Ludwigsfelde
Albert-Tanneur-Straße 27
14974 Ludwigsfelde
Tel: 03378 – 85 77 90
Fax: 03378 – 85 77 99
Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1
15711 Königs Wusterhausen
Tel: 03375 – 52 19 490
Fax: 03375 – 52 19 499
Wildau - Kooperationsbüro RA Beate Kahl
Friedrich-Engels-Straße 74
15745 Wildau
Tel: 03375 – 92 38 940
Fax: 03375 – 92 38 945
E-Mail: kahl@kahl-arbeitsrecht.de